News

Die Photo+Adventure 2016 - Recap

Lieber Freund,

Copyright by Photo+Adventure

Copyright by Photo+Adventure

heute schreibe ich dir von den Ereignissen, die ich - und natürlich auch Michael - auf der Photo+Adventure erlebt haben. Da ich mich aber textmäßig zurückhalten werde, sollte ich eher "berichten" als "schreiben" schreiben ;) Wir haben uns nämlich die Arbeit gemacht, ein paar nette Videos zusammen zu stellen. Ich musste, nein durfte, als Moderator, Keynote Speaker, Entertainer, oder wie immer man das nennen will, herhalten.

Damit aber nicht alles sofort vorbei ist, werden wir nur ein Video nach dem anderen veröffentlichen. Diese Woche ist es ein ein "Recap" Video, das wir am Ende der P+A gemacht haben. Damit du weißt, was in den kommenden Wochen auf dich zu kommt. Richtig überraschen können wir dich natürlich nicht, da die photokina bereits im September die "großen" (und kleinen) Überraschungen vorweg genommen hat. Auch habe ich die Spezifikationen nicht herunter gebetet, dafür gibt's die Seiten der Hersteller.

Vergiss aber bitte nicht, Michael und ich sind in erster Linie Fotografen. Michael hat schon einiges an Erfahrung im Filmbusiness, aber anstelle einer "richtigen" Filmkamera oder gar einer "Steady-Cam" haben wir die Canon 5DMkII und das iPhone 6s (vor allem für die Hyperlaps-Sequenzen) eingesetzt. Handheld versteht sich. Ohne Gimbal. Ohne Videoleuchte. Ohne irgendwelchen Schnick-Schnack. Aber mit Lavalier-Mikrofon und externem Audiorekorder. Jared Polin (aka The FRO) hat immer betont, dass Audio beim Video mindestens 60% ausmacht, wenn nicht sogar mehr. Daher haben wir darauf besonders viel Wert gelegt. Außerdem: Michael und ich hatten trotz der Anstrengungen einen Haufen Spaß beim Filmen, ich hoffe du hast ebenso viel Spaß beim Anschauen und freue mich schon auf deine Kommentare und Kritiken.

Bis zum nächsten Mal, Dein

 
 

Fotowalk #008

Nachdem nicht jeder Facebook hat (wir teilen diesen Link jedoch trotzdem auch auf Facebook), gibt es auch hier auf unserer Seite die Informationen zu unserem geplanten Fotowalk #008.

Termin & Ablauf

Treffpunkt ist am Samstag, 29.Oktober 2016 bei der Karlskirche, Wien ab 09:30.
Pünktlich um 10:00 ziehen wir los. Um 16:00 treffen wir uns wieder bei der Karlskirche und machen uns einen Termin für die Präsentation der Fotos aus!

Wir sind noch am planen, aber es wird wohl wieder ein paar Treffpunkte zwischen Start und Ziel geben. So kann jeder nach seinen Vorlieben losziehen. Alleine, in kleinen Gruppen, ganz nach persönlichem Geschmack.

Anmeldung & Kosten

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch wäre es gut, wenn wir wissen, wer aller kommt, nicht damit wir losziehen und jemanden Vergessen ;)
Dazu schickt ihr uns am Besten eine Email, entweder direkt von der Seite hier oder auch über Facebook. Über SMS, WhatsApp, Threema geht es natürlich auch.

Kosten tut das ganze natürlich nichts, außer ein paar Stunden eurer Zeit!

Thema

Michael und ich erstellen eine Liste mit 45 Themen, aus denen 6 Themen vor Ort (mittels Lottozahlengenerator) für jeden Fotografen ausgelost werden. Zusätzlich darf jeder Fotograf eines der Themen gegen ein beliebiges tauschen ("Wildcard") oder aber insgesamt 7 Themen fotografieren.

Die Reihenfolge der Themen ist völlig frei. Auch können mehrere Fotos pro Thema aufgenommen werden uns später entschieden werden, welches verwendet wird. Schlussendlich muss jeder Fotograf jedoch 6 (oder 7) Fotos, jeweils eines pro Thema auswählen (daheim am PC), welche er dann am nachfolgenden Meet-up präsentiert. Die Art wie die Fotos präsentiert werden ist, ebenso wie die Entwicklung/Bildbearbeitung, ganz der Phantasie des Fotografen überlassen.

Wer kann mitmachen?

Jeder!
Bei unserem Fotowalk ist jeder, der gerne Fotos macht, ob mit Handy, DSLR, Spiegellos, Actioncam, Analog, usw. willkommen! Vom blutigen Einsteiger bis zum Vollprofi! Hauptsache ihr habt Spaß an Fotografie!

Tipp

Es ist empfehlenswert, sich für den Tag eine Tageskarte der Wiener Linien zu kaufen, so ist man sehr flexibel was die Benutzung der Öffis betrifft. Für die Monats-/Jahreskarten Besitzer ist dieser Hinweis natürlich überflüssig...

Michael und ich freuen uns schon auf euer kommen,
bis dahin noch eine gute Zeit, euer

 

Die Photo+Adventure 2016

Bereits zum 10. Mal wird die Photo+Adventure heuer stattfinden. Zum Jubiläum laden die Veranstalter Oliver Bolch und Mag. Thomas Wiltner ins Design Center Linz, wo die Messe jedes zweite Jahr stattfindet, ein.

Copyright by P+A; used with permission

Copyright by P+A; used with permission

Die Photo+Adventure kombiniert die drei einander ergänzenden Freizeit-und Boomthemen Fotografie, Reise und Outdoor unter einem Dach und bietet Messeausstellung sowie Foto- und Reisefestival in Einem. Durch das außergewöhnliche Messekonzept feiert die Photo+Adventure von 12. bis 13. November 2016 bereits seine 10. Ausgabe im Linzer Design Center. Zu diesem besonderen Anlass wird das Rahmenprogramm mit weiteren Vortrags- und Workshop-Highlights bestückt, der Reisebereich stark erweitert und wie immer die neuesten technischen Entwicklungen der Fotobranche kurz nach dem Branchenhighlight photokina in Köln präsentiert.
— Presseaussendung vom 25.08.2016

Bereits seit zwei Jahren konnten wir von der Photo+Adventure berichten, auch wenn wir jedes Jahr darum kämpfen mussten. Nicht etwa um die Akkreditierung, die bekamen wir ganz unkompliziert und einfach (vielen Dank an die beiden Damen des Presseteams, Mag.Wildner & Fr. Blutaumüller), vor zwei Jahren hat Michael die Grippe erwischt und ich musste alleine nach Linz fahren. Letztes Jahr war ich mit der Grippe dran, aber irgendwie haben wir es auch letztes Jahr geschafft. Heuer haben wir viel vor, wir möchten auf jeden Fall einige kurze, interessante und hoffentlich auch unterhaltsame Videos drehen.

Es freut uns besonders, dass wir unsere 10. Photo+Adventure im Design Center Linz feiern dürfen. Einer Location, die nicht nur durch die geografische Lage im Herzen Österreichs, sondern auch durch ihre hohe Kooperationsbereitschaft und Top-Ausstattung perfekte zweite Heimat der P+A in Österreich geworden ist
— Oliver Bolch, P+A

Weiterführende Informationen finden sich auf der Homepage der Photo+Adventure, ebenso wie der Ticketshop für die Eintrittskarten (können auch vor Ort gekauft werden) als auch für die Workshops und Seminare (am besten gleich zuschlagen, die sind meist sehr schnell ausverkauft!). Vielleicht sehen wir uns ja am Samstag den 12. November in Linz!

Geöffnet am Samstag den 12.11. und Sonntag den 13.11. 2016 jeweils von 9.00 bis 18.00
Design Center Linz
Europaplatz 1
4020 Linz

Euer